Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Die Welt amtlich vermessen

Hochschulkooperation

Die Welt amtlich vermessen

Ab sofort können Studierende des dualen Studiengangs „Vermessung und Geoinformatik“ an der Hochschule Anhalt ihre Praxisausbildung auch im amtlichen Vermessungswesen des Freistaats Thüringen absolvieren. Ein entsprechender Kooperationsvertrag wurde nun unterzeichnet.

Die Praxisabschnitte des Studiengangs können damit nun auch in den thüringischen Vermessungsbehörden abgeleistet werden. Eine solche Kooperation zwischen einer Hochschule und dem Öffentlichen Dienst ist derzeit einmalig. Bislang setzten sich die Praxisbetriebe aus Unternehmen und Organisationen der Privatwirtschaft zusammen.

Ziel dieser Zusammenarbeit zwischen der Hochschule und dem thüringischen Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft ist es, langfristig auch für die öffentlichen Arbeitgeber den akademischen Nachwuchs zu sichern.

Sechs Studierende zählt aktuell der Bachelor-Studiengang „Vermessung und Geoinformatik“ an der Hochschule Anhalt. Jährlich sollen acht weitere Studierende hinzukommen.

Mehr Infos

Hochschule Anhalt
www.hs-anhalt.de/

abi>> 27.01.2018

weitere beiträge